Zielführend kommunizieren - Effizienz mit Leichtigkeit verbinden

Zielführend kommunizieren
Effizienz mit Leichtigkeit verbinden

Presse

Buchcover

Buch "Zeit ist Geld - E-Mailen auch"
JPG-Datei (1,2 MB) JPG-Datei (130 KB)

Buch "E-Mail-Knigge"
TIF-Datei (1 MB) JPG-Datei (76 KB)

Buch "Konstruktiv kommunizieren im Web 2.0"
erschienen im Springer Fachverlag
JPG-Datei groß (2 MB) JPG-Datei klein (67 KB)

Hörbuch "Aktives Zuhören"
CD-Cover frontal als JPG-Datei (800 KB)
CD-Cover links gedreht als JPG-Datei (700 KB)

Porträt- und weitere Bilder Martina Dressel

als Rednerin
JPG-Datei (3,3 MB) JPG-Datei (470 KB) JPG-Datei (66 KB) JPG-Datei (5,5 MB) JPG-Datei (900 KB)

als Porträt (festlich)
TIF-Datei (2,5 MB) JPG-Datei (650 KB)

als Porträt (leger)
JPG-Datei (4,3 MB) JPG-Datei (2,5 MB) JPG-Datei (220 KB)

als Porträt
JPG-Datei (4 MB) JPG-Datei (600 KB)

als Kongressteilnehmerin im Gespräch
JPG-Datei (63 KB)

Videos von Martina Dressel

Martina Dressel im Porträt

Eine Kultur der Freude

Gravitationswellen und unser Alltag

E-Mail-Management und E-Mail-Spielregeln

Martina Dressel: Rednerin, Ingenieurin, Autorin

3 E-Mail-Knigge-Tipps

E-Mail-Etiquette: 3 hints in 90 seconds

E-Mail-Management nach dem Urlaub: 3 Tipps

Internet-Alchemie

3 Tipps zum aktiven Zuhören in 90 Sekunden

Zeitmanagement: Eine Mogelpackung?

Ideen überzeugend verkaufen

GSA Studiotalk 32: „Zielführende Kommunikation"

Zeit ist Geld, E-Mailen auch

Publikationen

Publikationen 2016

Verbraucher: Was für ein irreführender Begriff (pdf-Datei)

Wie wäre es, ihn mittels Kläranlage aus unserer Sprache herauszufiltern,
damit einen Reinigungseffekt und mehr Klarheit zu erreichen?
Blog April 2016

Aktiv zuhören: (pdf-Datei)

Was es uns bringt und wie es uns gelingt
Blog März 2016

Haucht dem Internet endlich wieder Leben ein

Menschen sind weder Roboter noch Maschinen, aber wie gehen wir online mit ihnen um?
Im Zuge der Digitalisierung werden immer mehr Vorgänge automatisiert - darunter auch die Kommunikation mit unseren Kunden im Internet.
Wo lauern Fallstricke automatisierter Kommunikation und wie entgehen wir ihnen.
Blog als Gastautorin beim BIEG Hessen, 24. Februar 2016

Selbstvertrauen adé?

Wenn Potenzial verkümmert statt sich zu entfalten?
PT Magazin für Wirtschaft und Gesellschaft
Heft 1/2016, S. 50-51

Schöner schreiben im Büro

Ist "Hallo" zu flapsig? Sind Smileys erlaubt?
Und wann ist eine E-Mail gänzlich ungeeignet? Sechs Tipps für berufliche Mails.
Süddeutsche Zeitung, 13. Januar 2016

 

Publikationen 2015

Endlich verstehen:
Wie schreibt man produktive To-Do-Listen
NEON (Redaktion Stern)
Heft 12/2015, S. 78

dazu passt inhaltlich das Video oben auf dieser Webseite
Zeitmanagement: Eine Mogelpackung

E-Mail-Knigge

Vier Tipps
Alles für die Frau
Nr. 43 16 Oktober 2015, Seite 23

Leistung neu entdecken: Viele Lärm um nichts

Keynote: Abschied vom Kommunikations-Tohuwabohu
auf dem siebten Wirtschaftsforum der die Oskar-Patzelt-Stiftung in Leipzig
PT-Magazin 5-2015
Offizielles Magazin des Wettbewerbs "Großer Preis des Mitelstandes" 

Gelassen durch den Informations-Dschungel

Vortrag im Sparkassenforum Lörrach
Badische Zeitung, 25. April 2015

Publikationen 2014

Die Geister, die wir riefen
30 Jahre E-Mail in Deutschland
Deutsches Ingenieurblatt, Oktober 2014

Bevor das E-Mail-Postfach überquillt
Martina Dressel im Interview
Sächsische Zeitung, Freitaler Ausgabe Seite 15, 6. Oktober 2014

Hallo Prof, wollen wir Freunde sein?
Online-Knigge für Studenten (Link)
Süddeutsche, 19. August 2014

Wir müssen uns nicht ständig als Opfer des Internets fühlen
Martina Dressel im Interview
Dresdner Neueste Nachrichten, 14. August 2014

Smileys sind in Ordnung, Schwafeln nicht - der E-Mail Knigge
Der Westen, 2. August 2014

30 Jahre E-Mail in Deutschland
Bewerbungen per E-Mail: Martina Dressel im Interview
Radio NRW 02. August 2014

30 Jahre E-Mail in Deutschland
Buchautorin Martina Dressel bei RTL im Interview
RTL "Guten Morgen Deutschland" 01. August 2014

Wie gelingt Frauen der Sprung in Führungsetagen?
Mentorin Martina Dressel im Interview
mdr aktuell 30. Juli 2014

Werden wir Facebook-Freunde, Herr Professor?
E-Mails ohne Anrede, Anfragen auf Facebook: Wie benehme ich mich als Student im Netz? Unsere Autorin hat Professoren gefragt, welche Umgangsformen sie sich wünschen.
Zeit online 28. Mai 2014 Uni Leben

Publikationen 2013

Freundschaftsanfrage vom Chef auf Facebook: Was tun?
Interview mit Martina Dressel
Saarländischer Rundfunk, 103.7 UnserDing, 11. September 2013

"Liebe Grüße" in der E-Mail an den Chef?
Interview mit Martina Dressel
Saarländischer Rundfunk, 103.7 UnserDing, 26. August 2013

Smiley in der E-Mail an den Chef?Interview mit Martina Dressel
dashitradio, 26. August 2013

Nie ein Smiley an den Chef
Süddeutsche Zeitung, 21. August 2013,

Ein Knigge für E-Mails?
Recklinghäuser Zeitung, 3. Juli 2013, Seite 29

E-Mail-Knigge: Tue ungeniert, was technisch möglich ist?
e-commerce Magazin, Heft 05/2013, Juni 2013, Seiten 9-10

Mein Profil auf Facebook:
"Quantität durch Qualität ersetzen" (Link)
Martina Dressel im Interview mit Alexander Zollondz/Hamburg für AzubIZ.info

Zeit ist Geld, E-Mailen auch (PDF-Datei)
- Tipps zum E-Mail-Management -
BIEG Hessen, April 2013

Fettnäpfchen in E-Mails vermeiden
Die Welt, 18. Februar 2013

Tücken der E-Mail und wie man sie vermeidet
Gießener Allgemeine, 2. Februar 2013

Publikationen 2012

Geschäft bleibt Geschäft: Smileys in E-Mails vermeiden
Berliner Woche, dpa Magazin, 08. November 2012

Interview zum E-Mail-Knigge
Interview auf der Convention der German Speaker Association 2012 in Düsseldorf

Erst überlegen, dann handeln (PDF-Datei)
DNN-Interview am Donnerstag:
heute mit Martina Dressel, Autorin des E-Mail-Knigge
Dresdner Neueste Nachrichten, 27. September 2012

Lynchjustiz in virtuellen sozialen Netzwerken (pdf-Datei)
- Ein Plädoyer für mehr Achtsamkeit beim Kommunizieren im Web 2.0 -
Newsletter der German Speakers Association, April 2012

Personality Interview
AGITANO - Wirschaftsforum Mittelstand, 24. Februar 2012

Publikationen 2011

Anstand im Web - weil es konstruktiver ist
DIGITAL Society - der OpaccBlog, 2. Oktober 2011

Wie man Edelsteine im Internet poliert
Sächsische Zeitung, 22. August 2011, Ausgabe Freital, Seite 15

E-Mail-Knigge
Deutschlandradio, 09. August 2011, Sendung Campus und Karriere
Link zum Interview (MP3)

Publikationen 2010

E-Mail-Knigge
Buchinar, 14. November 2010
Link zum Buchinar (Mitschnitt als MP3 herunterladbar)

Zeit ist Geld, E-Mailen auch
- Kleiner Leitfaden zum E-Mail-Management -
BIEG Hessen, August 2010

Zeit ist Geld, E-Mailen auch
- Tipps zum E-Mail-Management -
Beratungsbrief Online Marketing, März 2010

Publikationen 2009

E-Mail-Knigge
- So bekommen Sie Antworten -
Nordbayrischer Kurier, 18. Oktober 2009

E-Mail-Knigge
- Regeln für gute Mails -
ZDF Morgenmagazin, 23. September 2009

E-Mail-Knigge: Was ist zu beachten?
Martina Dressel im Interview
Radio Hamburg, 25. August 2009

E-Mail-Knigge
- Regeln für gute Mails -
ZDF Mittagsmagazin, 30. Juli 2009

Rüpel im Mailverkehr
- Kommunikation im Stil "Wildwest"-
Kölner Stadtanzeiger, Magazin Nr. 135, 15. Juni 2009, Seiten 1-3

Bei elektronischer Post ist weniger immer mehr (pdf-Datei)
- Schon eine E-Mail kann den geschäftlichen Erfolg vorbereiten - oder ihn verhindern -
Sächsische Zeitung, 3. April 2009

Höfliche E-Mails schreiben: So geht's
- Wie man beim Mailen einen optimalen Eindruck macht-
tina, Nr. 13, 18. März 2009, Seite 20

Online-Bewerbungen: Was ist zu beachten?
Martina Dressel im Interview
Radio Andernach, 28. Januar 2009

Publikationen 2008

E-Mail-Knigge im Geschäftsleben (pdf-Datei)
- Das geschriebene Wort kann viel kaputt machen...-
poolworld, Fachmagazin für Finanzdienstleister
November 2008, Seiten 86-87

Re: AW: WG: Heute schon gemailt?
- Nervige SPAM, schludrige E-Mails...-
SonntagsZeit HNA, 12. Oktober 2008

So kommt Ihre E-Mail gut an
- Auch für die elektronische Kommunikation gibt es Regeln -
Hessische/Niedersächsische Allgemeine, 11. Oktober 2008

Phantomklingeln auf dem privaten Handy
Im Gespräch mit Martina Dressel
Hitradio FFH, 17. September 2008

Und ewig lauert das Fettnäpfchen
- Wie Sie auf glattem Büroparkett bestehen und sich gegen Angriffe wehren können -
Die Welt, 13. September 2008, Seite B2

E-Mail-Knigge: Oft macht's die Anrede
DNN Dresdner Neueste Nachrichten, 30. August 2008, Seite 21

Elektronische Post im Griff:
Perspektive des Empfängers einnehmen
Aargauer Zeitung, Schweiz, 18. August 2008, Seite 29

E-Mail im Griff
- Im Kurzinterview: Martina Dressel -
Online-PC-Zeitung, Schweiz, August 2008, Seite 2

Allzweckwaffe E-Mails
Hannoversche Allgemeine, 27. Juni 2008

Der E-Mail-Knigge
CIO Online Juni 2008

Excessive Kontrolle am Arbeitsplatz ist kontraproduktiv
- Leistungskontrolle durch IT am Arbeitsplatz -
Personalführung 5/2008, Seite 13

Der "Knigge" für die Datenautobahn
DNN Dresdner Neueste Nachrichten, 8. April 2008, Seite 18

Erster Chef verbietet E-Mails
Hamburger Morgenpost, 3. April 2008, Seiten 8-9

E-Mails: Weniger ist mehr
kma Klinikmanagement, März 2008, Seiten 72-73

Deutsch in bits und bytes
WDR: Funkhaus Wallrafplatz, 1. März 2008

E-Mail-, SMS- und Business-Knigge
Neue Welle, Karlsruhe, 29. Februar 2008

"Sie haben Post" - schon wieder
Der Tagesspiegel, 10. Februar 2008

E-Mail-Absenderadresse: Hauptsache witzig?
Hitradio FFH, 8. Februar 2008

Du sollst den Empänger nicht verärgern
E-Mail ist ein Segen und eine Landplage.
Wir haben es buchstäblich in der Hand.
Expertin Martina Dressel weiß, wie es geht.
Cashdaily Nr.17, Schweiz, 25. Januar 2008

No-E-Mail-Day: Sinn oder Unsinn?
Martina Dressel im Interview
Hitradio FFH, 25. Januar 2008

Der Knigge für E-Mails
Bild-Zeitung Dresden, 22. Januar 2008

Publikationen 2007

Die zehn peinlichsten E-Mail-Pannen
Microsoft: MSN Computer und Technik, 05. Dezember 2007

Etikette für E-Mails
Die Welt, 03./04. November 2007

Der Ton macht die Musik
Sächsische Zeitung, 03./04. November 2007

Der Ton macht die Musik
Der Tagesspiegel, 07. Oktober 2007

Auch für E-Mails gibt es einen Knigge
Berliner Morgenpost, 04. Oktober 2007

Der große E-Mail-Knigge
Hamburger Morgenpost, 23. Juli 2007

Der elektronische Geschäftsbrief
monster.de, Juli 2007

E-Mail-Archiv
Technologiefabrik aktuell, Juni 2007

Zeit für einen E-Mail-Knigge
Der Landbote, Schweiz, 29. März 2007

E-Mails löschen kann gefährlich sein
IHK Magazin mitteldeutsche Wirtschaft, 10. Februar 2007

Bloß nicht "MfG"
InterviewBusinessNews, 17. Januar 2007

Der kleine E-Mail-Knigge
monster.de, Januar 2007

Publikationen 2006 und davor

So bleiben Sie höflich
SBB-Zeitung, Schweiz, 15. November 2006

Das große Schimpfen im Postfach
Kölner Stadtanzeiger, 9. November 2006

Nerviges Störfeuer
handwerker magazin, November 2006

Damit der E-Müll nicht krank macht
VDI Nachrichten, Oktober 2006

E-Mail für Dich
Wienerin, Oktober 2005, Seite 130

Todsünden per E-Mail
impulse, August 2005

Erfolgreich E-Mailen
kma Klinikmanagement, August 2005

E-Mail-Knigge: So werden Sie gelesen
Nürnberger Magazin, Dezember 2004